Kulturwandel für den Arsch

Neulich, in Amsterdam. Ein verlängertes Wochenende bei Freunden. 18/1-groß strahlen uns bereits beim Einfahren in die Grachtenstadt klinisch saubere Herzhinterteile entgegen. Und die lieben das Wasser. Sagt das Plakat. Wir auch, deswegen sitzen wir irgendwann mit einem Glas Wein am Wasser –  und blicken auf das nächste Popoplakat. Schon herrlich, die Holländer. Denken wir. Weiterlesen