Richtiges Rollenverständnis gefunden.

Das ist Zeitung! Für mich.

az1

Sonst lese ich eher müde über die Image-Kampagnen der Zeitungsverlage hinweg. Finden sich dort doch meist recht austauschbare Allgemeinplatzierungen oder aber anbiedernde Versuche, uns Lesern zu suggerieren, wir seien besonders schlau oder individuell, konsumierten wir das eine und nicht das andere Medium.

Heute Morgen schlug ich meine Allgemeine Zeitung von Mainz auf und las in einer Anzeige endlich das, was diese Zeitung für mich ist – und den wahren Beweggrund, warum ich sie mir täglich in den Briefkasten stopfen lasse. Hier wurden tatsächliche Motive gesucht, überzeugende gefunden und schließlich angenehm unaufgeregt und treffend transportiert. 

az2

Marketingtheoretiker nennen so etwas Positionierung über Consumer Insights. Ich nenne das saubere Arbeit!

PS: Schade, dass beim Claim nicht ebenso treffend und sauber gearbeitet wurde.

PPS: Es folgten weitere Motive mit anderen und ebenso überzeugenden Kaufmotiven..

z4

z2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.